Prof. Ina Schieferdecker zu gesellschaftlicher Akzeptanz von KI und digitaler Selbstbestimmung – Digital-Gipfel 2018

Veröffentlicht am / in den Kategorien Bildung und Forschung, Digital-Gipfel 2018, Künstliche Intelligenz

Name: Prof. Ina Schieferdecker


Position: Institutsleiterin Fraunhofer FOKUS Berlin und Gründungsdirektorin Weizenbaum-Institut für die vernetzte Gesellschaft


Thema: Gesellschaftliche Akzeptanz von KI und digitale Selbstbestimmung


Ist Künstliche Intelligenz nur als Tool zu betrachten? Wie kann man ihre Akzeptanz in der Gesellschaft vergrößern? Und was bedeutet Selbstbestimmung in einer digitalen Gesellschaft?

Über diese Themen hat der HPI-Digitalblog mit Prof. Ina Schieferdecker, Institutsleiterin des Fraunhofer FOKUS Berlin und Gründungsdirektorin des Weizenbaum-Institut für die vernetzte Gesellschaft, gesprochen.