Prof. Klaus-Robert Müller über Machine Learning und Black Boxes

21. Mai 2019
Name: Prof. Klaus-Robert Müller
Position: Professor Technische Universität Potsdam
Thema: Machine Learning und Black Boxes

Stimmt das Vorurteil des Black-Box-Charakters von Machine-Learning? Was genau heißt das überhaupt? Prof. Müller erzählt kurz nach seinem Vortrag auf dem Digital Future Science Match warum es wichtig ist, zu verstehen, was die Maschinen und Algorithmen eigentlich tun. Dass Maschinen in Zukunft in erster Linie das Potenzial haben, Menschen zu unterstützen und nicht sie zu ersetzen, macht er am Beispiel der Medizin deutlich.

Digitale InfrastrukturKünstliche Intelligenz