Prof. Dr. Paul Lukowicz über Künstliche Intelligenz im Gesundheitswesen

3. Januar 2020
Name: Prof. Dr. Paul Lukowicz
Position: Leiter des Forschungsbereichs Eingebettete Intelligenz, DFKI
Thema: Künstliche Intelligenz im Gesundheitswesen

Künstliche Intelligenz und Gesundheit – sind das Themen, die zusammenpassen?

Laut Prof. Paul Lukowicz, Leiter des Forschungsbereichs Eingebettete Intelligenz beim DFKI, auf jeden Fall: “Gesundheit gehört zu den wissensintensivsten Anwendungen, die es überhaupt gibt” und bei der Verarbeitung der Masse an Daten kann KI dem Arzt eine große Hilfe sein.

In unserem Interview gibt Prof. Lukowicz auch andere Beispiele für digitale Innovationen im Gesundheitswesen, zum Beispiel wearable AI. Welche Vorteile diese bieten und welche Bedeutung Datenschutz dabei hat seht ihr im Interview!

E-Health